CGN Facts

extern linkwww.koeln-bonn-airport.de

Location/Codes

14,8 km SE of Cologne-city
ICAO-Code EDDK
IATA-Code CGN

3 Runways

14L/32R 3815 m
14R/32L 1863 m
06/24 2459 m
Height 77m (Airport)

Frequencies

  • CGN TWR: 124,975 MHz
  • CGN GND: 121,725 MHz

Pax / Year*

  • 2018 12.9 Mio. (+ 5%)
  • 2017 12.4 Mio. (+ 4%)
  • 2016 11.9 Mio. (+15%)
  • 2015 10.3 Mio. (+9.4%)
  • 2014 9.5 Mio. (+2%)
  • 2013 9.1 Mio.
  • 2012 9.2 Mio. (-3.6%)
  • 2011 9.6 Mio. (-2.1%)
  • 2010 9.8 Mio. (+1%)
  • 2009 9.7 Mio. (-5,7%)
  • 2008 10.3 Mio. (-1,3%)
  • 2007 10.4 Mio.
  • 2006 9.9 Mio.

(* ADV.aero)

DWD Köln Wetter

Heute
-3°C
Höhe ü. NN: 91 m
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: SO
Geschwindigkeit: 6 km/h
Morgen
2°C
© Deutscher Wetterdienst

Follow Us

  ST / GMIgermania 2010

Die Germania Fluggesellschaft mbH (ab 2003 zeitweise auch gexx) ist eine deutsche Linien- und Charterfluggesellschaft mit Sitz in Berlin. Die Germania ging aus der Kölner Fluggesellschaft SAT (Special Air Transport) hervor, die 1978 von türkischen Unternehmern gegründet worden war. Sie begann ihren Flugbetrieb mit Fokker F-27 und fügte 1980 drei Maschinen des Typs Sud Aviation Caravelle hinzu, die gebraucht von LTU erworben wurden. Bald wurde die Gesellschaft von dem Anwalt Hinrich Bischoff samt den drei Caravelle übernommen. Diese Flugzeuge wurden 1985 durch zwei gebrauchte Boeing 727-100 aus den Beständen der Hapag-Lloyd Flug ersetzt.

Anfang Januar 2019 teilte Germania mit, dass ein „kurzfristiger Liquiditätsbedarf“ bestehe. Auch ein Verkauf der Gesellschaft werde geprüft.

Flotte (01.01.2019)
A319 21
A321 7
B737 6 
_________
Total 34

 
D-AHIM
 
extern linkwww.planespotters.net/airline/Germania
extern linkdata.flight24.com/airplanes/germania-gmi/
extern linkde.wikipedia.org/wiki/Germania_%28Fluggesellschaft%29
extern linkwww.flygermania.de/
 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok