­

Start-und Landebahnen Köln Bonn Airport wurden am 18.04.2024  umbenannt, aus 14-32 wurde 13-31.

Blick auf Vorfeld A 
02/2024: Nach dem Planfeststellungsbeschluss steht jetzt ein in den vergangenen Jahren nicht nutzbarer Teil des Vorfeldes A für das terminalnahe Abstellen von Flugzeugen wieder zur Verfügung. Zur Zeit werden hier viele Frachter (ATR72, B757, A321F, B767 etc.) abgestellt, besonders viele am Wochenende. Diese gehen dann erst in der Nacht auf den Montag wieder auf ihre Routen innerhalb Europas.

Auffahrt zum Terminal 1 hinüber zum Vorfeld Alfa in Richtung des Towers.

Der Grundriss von Terminal 1. 

Im etwas über 30 Jahre "jungen" Terminal 1 befinden sich in Nähe
der Terrasse 2/B-Stern noch zwei Position um Fotos zumachen:

Viewpoint Alpha ist seit Anfang 2012 geschlossen.

cgn google 2024 2
1. Viewpoint Alpha , seit Anfang 2012 geschlossen .

Vermutlich, wie auf der Terrasse am Terminal Bereich C geschehen, wurden hier aus Sicherheitsgründen der Bereich durch Glasscheiben weiträumig abgetrennt. Fotografieren ist nicht mehr möglich.

Von hier konnte Vorfeld A eingesehen werden.

So sah es noch in 2011 aus. Im Juni 2007 ist Germanwings in den Terminal-Bereich A
umgezogenen und seitdem parken hier einige der
Germanwings/Eurowings-Flugzeuge.

[altes Baustellen-Foto vom 21.05.07]

2. Die Auffahrt zum Terminal A  (Abflugebene), von hier aus kann das Vorfeld A (Alpha) beobachtet werden. 

Blick von der Auffahrt zum Terminal 1 hinüber zum Vorfeld Alfa in Richtung des Towers.

Das vergrösserte Vorfeld Alpha wurde Ende 2007 fertiggestellt und erst in 2024 wieder für die Nutzung frei gegeben..



 360° von spotter.koeln

 
 

Beispielfotos

(ankommende Flüge)

Beide Bilder von der Auffahrt zum Terminal fotografiert.


(Abflüge)

Beide vom Viewpoint Alpha fotografiert.

 

Beide vom Viewpoint Alpha fotografiert.


Blickrichtung Alpha-Ramp Morgens Sonne im Rücken, ab Mittags Gegenlicht.


Für Aufnahmen aufs Vorfeld A reicht ein 50-300 mm Objektiv.


Überwachungs-Kameras vorhanden, d.h. Security sieht dich.

Tipps :

­

Lohnt sich besonders wenn besondere Flieger wie z.B. Frachter auf dem Alpha-Vorfeld stehen. Seit Sommer 2007 ist Germanwings/Eurowings in den Terminal-Bereich A umgezogen , seitdem parken hier einige der Germanwings/Eurowings-Flieger auf dem Vorfeld. Zur Zeit (02/2024) werden hier viele Frachter (ATR72, B757, A321F, B767 etc.) abgestellt, besonders viele am Wochenende. Diese gehen dann erst in der Nacht auf den Montag wieder auf ihre Routen innerhalb Europas.

Parken: Shoppingtarif an Sonn- und Feiertagen
Für Parkhausnutzer, die ausschließlich an einem Sonn- oder Feiertag im Parkhaus 1, 2 oder 3 parken, gilt: Für alle Ein- und Ausfahrten zwischen 09:00 Uhr und 19:00 Uhr bezahlen sie lediglich den Tarif von 3,- Euro. (Stand 03/2024)

(Hier "Infos zum Parken, Weitere Information,  Shoppingtarif Sonn- oder Feiertage")
 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert, Werbung wird entfernt.

Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


­
 HOME BLOG CGN Fotos Weblinks Spotterstuff Mehr über... Kontakt Datenschutz

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.