UPS.@CGN
Airlinespecial...
 

BLOG

Alle neuen Infos, die neuesten Beiträge und aktuelle Fotos und Videos auf SPOTTER.KOELN findest du im "Blog"

SPOTTERGUIDES

Auf SPOTTER.KOELN findest du viele Spotter-Infos zu mehrfach besuchten Airports, maps, streetviews, Tipps, Fotos und mehr...

SPOTTER-FAQ´S

Häufige Fragen und Antworten, SPOTTER.KOELN FAQ´s werden hier beantwortet ...

SPOTTER.KOELN

Hier findest du Fotos, eigene Videos, Weblinks  zum Thema Planespotting, Abkürzungen, Spotterguides und ...

#DYK

Folge Uns

Bewertung:
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

 

#DYK

Wusstest du, das UPS Airlines bis zu 8 Boeing B727-100 betrieb, um damit bis zu 113 Economy Passagiere zu befördern? 

UPS betrieb in 1997-2001 5-8 B727-100 Frachter in der QC Version. QC – Quick-Change-Ausrüstung für Passagier- und Frachtbetrieb; eine Umrüstung konnte in etwa 30 Minuten erledigt sein, die Passagiersitze waren auf Rollen für den Frachtboden montiert. 

N922UP @ CGNBeispielfoto, keine QC B727, N922UP @ CGN

 

Wikipedia: (SPOTTER.koeln-Updates in Fett)
Da am Wochenende kein Flugbetrieb war, entschloss sich UPS Airlines bis zu acht (sieben) Boeing 727-100F in Boeing 727-100QC (QC = quick changeable) umzubauen. Der Umbau kostete pro Maschine rund 2,5 Millionen Dollar. Dies sind spezielle Flugzeuge, die als Frachter und als Passagiermaschine genutzt werden können. Die Umrüstung (vom Frachter zur Passagierversion) dauert drei bis vier Stunden. Somit waren die Maschinen auch am Wochenende in Benutzung und parkten nicht ungenutzt über diese Tage. Die Inseln Bahamas und Puerto Plata in Mexiko waren zu dieser Zeit Flugziele. Die Maschinen besaßen 113 Sitzplätze und hatten drei bis acht Zentimeter mehr Beinfreiheit als andere amerikanische Fluggesellschaften zu dieser Zeit. Die meisten Passagiere buchten die Flüge über Reiseveranstalter. So transportierte UPS Airlines im ersten Jahr 50.000 Passagiere, im darauf folgenden Jahr bereits rund 124.000. 
Wegen der aufkommenden Konkurrenz durch Fluggesellschaften mit Flugzeugen, die über mehr als 200 Sitzplätze verfügten (z.B. B757), entschloss sich UPS Airlines 2001, den Passagierflugbetrieb einzustellen und sich wieder ausschließlich auf den Frachttransport zu konzentrieren.
9x9https://de.wikipedia.org/wiki/UPS_Airlines#Aufnahme_des_eigenen_Flugbetriebs

In Wikipedia.de steht: 8x B727-200, es konnte bis dato kein Nachweis über eine achte B727-200 QC gefunden werden und in einigen Flottenlisten (z.B. JP airline-fleets 2003/04) sind 7 UPS-QC´s vom Type B727-100 aufgelistet. Wikipedia-Deutschland berichtet sogar von B727-200QC während in der englischen Fassung über B727-100QC geschrieben wurde. Wenn du weitere Infos haben solltest, dann nutze bitte die Kommentarfunktion unten.

9x9Ken Hoke von Aerosavvy berichtet im Januar 2018 von 5 B727
 N946UP, N947UP, N949UP, N950UP und N951UP.
N916UP und N948UP sind in JP-Airline-Fleets von 2000/01-2003/04 auch als QC (Quick-Change) aufgeführt.

Fotos dieser 2 B727-100 auf jetphotos.net oder Airliners.net, jedoch immer ohne Fenster und ohne der vorgeschriebenen Notausgängen über den Tragflächen:

N916UP : 9x9https://www.jetphotos.com/photo/73812
N948UP : 9x9https://www.jetphotos.com/photo/keyword/n948up
                 9x9https://www.airliners.net/photo/...

 

Insgesamt wurden 111 aller 571 jemals produzierten Boeing B727-100 auf die QC-Bauart umgerüstet. (Wikipedia)


UPS B727-100 QC/QF (3 Rolls Royce TAY 651-54)

  Reg. Type Model Serial # Line # Date Mfg f/f ex Reg. ex. Operator service UPS scr Remarks
1 N916UP B727-100 172C
(QF/QC)
19808 615 Aug 68 29.07.1968 N732AL
N309BN
AIR
BNF
26.05.1982-
26.08.2004
ROW Freighter or Y113
2 N946UP B727-100 25C
(QF/QC)
19721 490 Mai 67 03.11.1967 N9165G
N130FE
EAL
FDX
19.01.1994-
20.04.2007
ROW Freighter or Y113
3 N947UP B727-100 25C
(QF/QC
19722 493 Mai 67 09.11.1967 N8166G
N131FE
EAL
FDX
19.01.1994-
10.08.2007
ROW Freighter or Y113
4 N948UP B727-100 25C
(QF/QC)
19357 360 Mai 67 20.01.1967 N8175G
N121FE
EAL
FDX
25.01.1994-
2006
MCI scr 17.11.06
Freighter or Y113
5 N949UP B727-100 25C
(QF/QC)
19717 468 Mai 67 19.09.1967 N8161G
N125FE
EAL
FDX
26.01.1994-
15.12.2004
ROW Freighter or Y113
6 N950UP B727-100 25C
(QF/QC)
19718 474 Mai 67 04.10.1967 N8162G
N126FE
EAL
FDX
04.02.94-
2006
ROW scr 22.09.05
Freighter or Y113
7 N951UP B727-100 25C
(QF/QC)
19850 497 Mai 67 12.11.1967 N8167G
N132FE
EAL
FDX
01.02.1994-
2005
ROW scr 07.10.05
Freighter or Y113
8   B727-100                   Freighter or Y113
                         

Fehlende information: 8. 727-QC 

Fehlende Information über QC-Umbau und Betrieb als Pax-QC.

Abbr.:
AAL= American Airlines, AIR= Airlift Int´l., BNF= Brannif, EAL= Eastern Airlines, f/f= first flight, FDX= Fedex, MCI= Kansas City/US, Mfg= manufactured, QC= Quick-Change, QF= Quiet-Freighter, Reg.= registration/Kennzeichen, ROW= Roswell/US, scr= scrapped, std= Stored,  VCV= Victorville/US, Y= Economy class,

 


Links

Wikipedia 
9x9https://de.wikipedia.org/wiki/UPS_Airlines#Entwicklung_seit_2000
9x9https://en.wikipedia.org/wiki/UPS_Airlines#1990s
:_Network_expansion
9x9https://de.wikipedia.org/wiki/Boeing_727#Konstruktion

Airliners.net Suche nach QF/QC
9x9www.airliners.net/search?aircraftBasicType=2381&aircraftGenericType=2381&aircraft=7791&sortBy=dateAccepted&sortOrder=desc&perPage=36&display=detail

aerosavvy.com
Einen tollen Bericht hat Ken Hoke 2018 auf seiner Seite aerosavvy.com veröffentlicht

9x9https://aerosavvy.com/ups-727-passenger-flights/

Flottenlisten auf airlinerlist.com
9x9http://www.airlinerlist.com/

 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig



 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.